PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gemachter Sauger.....



Nero86
08.09.2004, 19:52
mich würde interesieren wie hoch ein gemachter sauger drehen kann ? Nehmen wir mal als Beispiel b16 oder b18. Mit gemacht meine ich das man ihn noch auf der Strasse fahren kann also nicht einen reinen Rennmotor. Und was genau müsse man alles veränderen...?

08.09.2004, 20:09
die frage ist...was du investieren willst. außerdem hast du dir die frage fast selber beantwortet...wenn du wesentlich mehr umdrehnungen haben willst, wird es ein reiner rennmotor.
du brauchst dann andere pleuele, krubelwelle, nockenwellen, ventile, ventilfedern+teller, kolben+ringe. ein bearbeiteten kopf, ein passende abgasanlage...usw.

man kann das mit den umdrehungen nicht so genau sagen, weil es von der leistung abhängt die du erreichen willst.

Nero86
08.09.2004, 22:54
nehmen wir mal an ich hätte geld für eine kopfbearbeitung (so wie ich das hier bis jetzt gelesen habe mit das wichtigste) und eine passende auspuffanlage (auf wieviel leistung werde ich damit kommen beim b16 vielleicht 175 ps ?), kenne mich jetzt auch nicht wirklich gut damit aus aber gibt es sowas wie ein drehzahllimit über strassentaugliche motoren also z.B. bis 9100 rpm oder mit welchen kosten kann ich rechnen ?

will halt auf jeden fall einen strassentauglich motor behalten

Truman
08.09.2004, 23:19
Hi,

wenn du noch Nocken zum Kopf nimmst und dann die kompl Auspuffanlage,
irgendwo bei ca 200 PS. Lass es da mal paar mehr oder weniger sein.

09.09.2004, 08:40
man kann hier nicht so einfach mit zahlenwerten rum werfen. ich kenn mich jetzt nicht so bei den civic modellen aus und weis nicht was ein b16 an serienleistung hat. gehe mal von 160ps aus. also wenn du jemanden findest der dir den kopf vernünftig bearbeitet und nockenwellen dann fährst die über 300° haben, du die steuerelektronik anpassen tust und eine vernünftige abgasanlage verbaust mit 4-1fk und einen genügend großen durchmesser....dann sind 25ps realistisch. eine reine kopfbearbeitung bringt fast nichts....nur in kombination mit den anderen sachen. und um 9100u/min zu erreichen, mußt du schon mehr als eine kopfbearbeitung machen. alles was über 500U/min über die sierienrotaion hinaus geht, sollte man mit den serienteilen schon nicht mehr fahren.

VooDoo
09.09.2004, 08:44
wenn du mehr als 500rpm höher drehen willst solltest du gescheite ventilefedern/teller evtl ventile holen....