Seite 70 von 72 ErsteErste ... 20606869707172 LetzteLetzte
Ergebnis 1.036 bis 1.050 von 1074

Thema: Elektromobilität - Der Weg in die Zukunft? Nützliche Links in Beitrag 1.

  1. #1036
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.496
    Aus dem Alter bin ich raus.

  2. #1037
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.230

    Standard

    Oh Gott, da weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll. Schon ewig keinen so schlechten Artikel mehr gelesen. Und das Bild dazu! Hätte man nicht noch zwei brennende Kitten in das Model S photoshopen können?
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  3. #1038

  4. #1039
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.522
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    https://tirol.orf.at/stories/3021270/

    Gesendet von meinem SM-G970F mit Tapatalk
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  5. #1040
    e.V. Mitglied Avatar von HondaTestDriver
    Registriert seit
    27.10.2003
    Ort
    47445
    Beiträge
    7.927

    Standard

    Obs bei BMW für i3 und i8 definierte Prozesse für solche Fälle gibt?

  6. #1041
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.496

    Standard

    Fallen Elektroautos eigentlich unter die Elektroschrottverordnung? Und falls nicht, warum nicht?
    Aus dem Alter bin ich raus.

  7. #1042
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.806

    Standard

    Zitat Zitat von HondaTestDriver Beitrag anzeigen
    Obs bei BMW für i3 und i8 definierte Prozesse für solche Fälle gibt?
    Sand drauf schütten?
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  8. #1043
    e.V. Mitglied Avatar von Paintballer3000
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    4.531

    Standard

    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Fallen Elektroautos eigentlich unter die Elektroschrottverordnung? Und falls nicht, warum nicht?
    Müssten dann nicht auch normale KFZ drunter fallen ? Ist ja wohl auch so genug Elektrokram drin

  9. #1044
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.496

    Standard

    Elektronikschrott sind diese neumodischen Karren doch schon ab Werk.
    Können ja mal ne Anfrage zum UBA schicken, ob Autos mit Elektroantrieb als elektrische Geräte zu sehen sind
    Aus dem Alter bin ich raus.

  10. #1045
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    947

    Standard

    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Elektronikschrott sind diese neumodischen Karren doch schon ab Werk...


    Für E-Auto-Batterien gilt das BattG, darin müssen Hersteller (s. Paragraph 5) verantwortlich und unentgeltlich zurücknehmen und nach den rechtl. Vorgaben entsorgen.
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  11. #1046
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.230

    Standard

    Das Team Edison von Ford scheint ganze Arbeit geleistet zu haben:

    https://www.nzz.ch/mobilitaet/auto-m...suv-ld.1522507

    Und mal sehen, wie die MEB Partnerschaft anläuft:

    https://www.electrive.net/2019/09/17...aesten-von-vw/

    Ford plant ja den Abbau von bis zu 12.000 Stellen durch seine Umstrukturierung. Aber hoffentlich kann die Fertigung der MEB da ein paar Stellen in Deutschland halten.
    Und hoffentlich kommt eine Fertigung der BEV Modelle nach Köln oder Saarlouis.

    Und noch ein kurzweiliges Video zum Mach E:

    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  12. #1047
    e.V. Mitglied Avatar von Paintballer3000
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    4.531

    Standard

    Uuuuhhhh ja .. gefällt

  13. #1048
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    947

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    ...Ford plant ja den Abbau von bis zu 12.000 Stellen durch seine Umstrukturierung. Aber hoffentlich kann die Fertigung der MEB da ein paar Stellen in Deutschland halten...Und hoffentlich kommt eine Fertigung der BEV Modelle nach Köln oder Saarlouis.
    Der Umsatzrückgang in der Branche ist im Vergleich zu 2017 bei -20 %, das fordert Einschnitte in der ganzen Automotive-OEM- und Zuliefer-Szene. Ich frage mich ob das mit der Unsicherheit, welcher Antrieb nun der der Zukunft ist: Verbrenner-, E- oder Hybrid-Antrieb, zusammenhängt? Für mich ist das ganz klar! Der Hybrid ist das sinnvollste, für E gibt es nur zur lokalen Emissionsreduzierung einen Grund und für den reinen Verbrenner nur dann wenn er sehr klein ist. So wie mein tiny little DAMPFHAMMER-Motor .

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    ...Und noch ein kurzweiliges Video zum Mach E:
    Is klar ne! SUV mit 400-1100 kg Batteriegewicht und WLTP-Reichweite 600 km . Beim WLTP wird ja kaum Beschleunigung von Masse abverlangt, max. 1,6 m/s² was für so ein potentes Gefährt Streichelzoo ist, weil Strom gering und Wirkungsgrad E-Motor schon in einem guten Bereich liegen wird. Echte Reichweite bei normaler Nutzung würde ich mal für die 99 kWh-Batterie auf unter 450 km ansetzen und für die kleine entsprechend kleiner. Beim E-Tron von Audi kam der ADAC auf seiner Verbrauchsrunde auf schlappe 395 km mit der 95 kWh-Batterie (rund 700 kg), weil halt knapp 26 kWh/100 km verbraten werden (s. https://www.adac.de/_ext/itr/tests/A...55_quattro.pdf). Nonsens, egal ob Verbrenner-, Hybrid- oder E-Antrieb, der nur der Markteinführung der E-Technik dienen kann. Halt SUV - Sauteuer, Ultraschwer, Vollschwachsinn!
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  14. #1049
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.230

    Standard

    Da stimme ich zu. SUV ist wohl mit Abstand die sinnloseste Kategorie, die Autobauer je erdacht haben (die Geister die sie riefen). Aber um neue Technik einzuführen und zu refinanzieren eignen sich eben große und teure Produkte besser. Hier kann man einfach mehr an Marge abgreifen.
    Zu den Realverbräuchen. Hier spielt sicherlich die Masse eine Rolle. Was den E-Tron (französche Aussprache!? ) aber so abstinken lässt ist wohl der leider nicht ganz so effiziente Antriebsstrang in Kombination mit dem doch deutlich zu hohen Luftwiderstand.
    Leider lässt sich der Vergleich über Spritmonitor zwischen Model X (~23kWh/100km) und dem Audi nicht darstellen, da nur zehn Stück im System, wovon leider nur zwei Daten einbringen.

    Die reale Reicheeite des Fords wird auch interessant. Mal sehen wie gut die Jungs das Ding in den Wind gestellt haben. 450km real sollten mit dem großen Akku und RWD aber sicher drin sein.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  15. #1050
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.522
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    https://www.youtube.com/watch?v=IIEiXpBBSFQ
    Das erste Video war auch interessant. Da sieht man mal etwas, was das Ding alles für nette Features hat und wie der marschiert.
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •