Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Thema: Civic Shuttle "Beagle"

  1. #61
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.833

    Standard

    irgendwie finde ich den k20/24 zu sehr geneigt. im ep3 sitzt er nicht so steil mehr fast waagerecht. kannst du da noch was einstellen?

  2. #62
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Die Bilder täuschen alle extrem.
    Auf den Bildern am Anfang war der hintere Halter noch nicht verbaut, da hing er tatsache sehr schräg,
    jetzt ist es besser. die sehr steil abfallende Motorhaube vom Shuttle trägt zur Täuschung bei. Die fängt vorn quasi auf
    normaler ED/EE Höhe an und landet an der WSS locker 4cm höher als bei Hatchback/CRX/Limo.

    Aber ich halt mal nen Winkelmesser dran um zu sehen, wie er genau steht.
    Einstellbar ist quasi nix, man könnte sich getriebeseitig Unterlegscheiben drunterlegen und
    kettenseitig dann passige Unterlagen zwischen Halter am Motor und dem Halter zur Karosse bauen um
    den Motor etwas gerader zu bekommen. Da ist allerdings nach hinten zum Lenkungsträger so wenig Platz, dass
    das Getriebe da Ruckzuck gegenstößt. Den will ich zwecks Tüv gern OEM belassen.

  3. #63
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.805

    Standard

    Zitat Zitat von e-j2-ddy Beitrag anzeigen
    Den will ich zwecks Tüv gern OEM belassen.
    Hast du mit dem Tüv-Prüfer schon vorab gesprochen?
    Welche Auflagen hat er an eine Eintragung gestellt?
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  4. #64
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Japp.
    Ne große Drosselklappe möchte er sehen, 3-4" Ansaugung, amerikanische Motorhalter ohne Zertifikate, 200 cpi Kat, 3" Abgasanlage und ne selbstgeschweißte Motorhaube ... Ansonsten nur die üblichen, bekannten Kleinigkeiten zu beachten.

  5. #65
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.257

    Standard

    Ich nehme an, dein Tüv Prüfer heißt Hans Maulwurf?

  6. #66
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Zitat Zitat von e-j2-ddy Beitrag anzeigen
    Japp.
    Ne große Drosselklappe möchte er sehen, 3-4" Ansaugung, amerikanische Motorhalter ohne Zertifikate, 200 cpi Kat, 3" Abgasanlage und ne selbstgeschweißte Motorhaube ... Ansonsten nur die üblichen, bekannten Kleinigkeiten zu beachten.
    ...aber genau in der Reihenfolge!

  7. #67
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.833

    Standard

    Zitat Zitat von Lori-DC2 Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, dein Tüv Prüfer heißt Hans Maulwurf?
    hahahaha

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •