Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42

Thema: Welchen Akkuschkagschrauber habt ihr? Empfehlungen?

  1. #1

    Standard Welchen Akkuschkagschrauber habt ihr? Empfehlungen?

    Hi, hat jemand von euch eine Empfehlung zu einem Akkuschlagschrauber.

    Ich habe zurzeit einen von Aldi. Glaube 80€ kam der.

    Der erleichtert mir die Schrauberei schon extrem. Aber leider fehlt ihm so ein wenig die Power.
    Radschrauben zB müssen angelöst werden oder auch M12 Achsschrauben.
    Festschrauben dagegen packt der recht gut.
    Alles in Allem bin ich schon zufrieden, nur der Ĺösedeehmoment könnte höher sein.

    Bei Lidl gibt es gerade auch ein Angebot.
    Der scheint etwas stärker zu sein. Hat den Jemand zufällig.



    Ich würde auch das doppelte ausgeben, dann aber einen Alleskönner erwarten.

    Grüße

  2. #2
    Avatar von Limo
    Registriert seit
    27.10.2015
    Ort
    Bernburg / Ludwigsfelde
    Beiträge
    434

    Standard

    Fürn richtigen musst du ordentlich in die tasche greifen.
    Milwaukee m18 fuel ist so das beste was du kaufen kannst.

  3. #3

    Standard

    Ja, ich will aber nicht das Beste, sondern was meinem Anspruch entspricht.

  4. #4
    e.V. Mitglied Avatar von Paintballer3000
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    4.675

    Standard

    Hab im April 2018 den hier geholt
    Makita Akku-Schlagschrauber DTW285Z, 18V kabellos, bürstenlos (Li-Ion Schlagschrauber – Blau/Schwarz)

    Mega zufrieden aber auch keine unter 100€ Lösung
    hab einmal in den sauren Apfel gebissen und mehr ausgegeben und das war rückblickend die Richtige Entscheidung ... nen Makita Akku und Akku schnelllader hab ich damals direkt dazu gekauft

  5. #5
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.426

    Standard

    Ist wie bei allen Sachen. Wer billig kauft kauft zweimal.
    Vernünftiges Werkzeug kauft man nur einmal im Leben.
    Freund von mir hat den Milwaukee. Der bekommt wirklich alles ab, egal wie fest

  6. #6
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.603
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Wir haben auch nan Makita....meistens schon zuviel des guten....und nicht tot zu kriegen.
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  7. #7

    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    59469
    Beiträge
    65

    Standard

    Die Frage ist eher was ist der Threadersteller bereit zu zahlen und was gibt es in diesem Bereich für Geräte mit denen Mitgleider hier gute Erfahrungen gesammelt haben.

  8. #8

    Standard

    150€ inkl Akku und Ladegerät wäre so meine Grenze.
    300€ Schrauber lohnen sich nicht für mich, so viel schraube ich nicht.

    Ich wechsel nur mal Räder oder baue ein Fahrwerk ein. Was eben mal so anfällt.

  9. #9

    Standard

    Hi

    Hab mir den geholt

    TROTEC Akku-Drehschlagschrauber PIWS 10-20V Schrauben Drehen Schlagschrauber Muttern Werkzeug Heimwerker Handwerker https://www.amazon.de/dp/B07QPBLLF7/..._ce4bM6wYTaYSJ

    Hab bisher 3 Satz Räder gewechselt, geht einwandfrei. Wenn er auf 400Nm steht öffnet er die Randschrauben Problemlos. Reicht also aus. Mal sehen wie er sich auf Dauer schlägt.

    Gesendet von meinem Op 6T McLaren

  10. #10
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.315

    Standard

    Zitat Zitat von TypeRBen Beitrag anzeigen
    Hab bisher 3 Satz Räder gewechselt, geht einwandfrei.
    Naja, Räder wechseln ist jetzt kein Performance-Merkmal. Wie schauts aus mit Zentriermuttern usw .. ?
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * LUK Kupplung St2 für B16/18 6000km alt: 180€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  11. #11
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.603
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Was ist bei dir nen Zentriermutter?

    Ich hatte gestern am Megane ein Antriebswellengelenk zu wechseln. Das Ding ist jetzt 300 tkm gefahren worden, die Mutter war noch nie auf.
    Also 30er Nuss auf den Makita und mal probiert....auf kleinster Stufe Hat er sich nen Wolf geödelt. Dann mal auf höchste Stufe...5 sec. später war das Ding auf.

    Eins weiß ich sicher: Schrauben zieh ich mit dem Ding nicht an. Da sind die Schrauben wahrscheinloich schneller ab als man den Finger vom Knopf kriegt. Zumindest auf der höchsten Stufe. ZuM Reifenwechseln ist mir der Druckluftschrauber lieber...den bin ich gewohnt
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  12. #12

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.360

    Standard

    Ich hab das von Parkside aus dem Lidl. Bin sehr zufrieden. Schon manche Achsmutter gelöst damit.
    Sonst hab ich noch Bosch GDS19 oder so. Mit elektrokabel einfach. Damit auch sehr zufrieden.

    Aber das von Lidl war ich sehr überrascht, wie gut es ist.
    Bei uns in CH war gestern auch Aktion für 79.90chf. Hab gleich 7 Stück geholt.

  13. #13
    e.V. Mitglied Avatar von martinej9
    Registriert seit
    25.08.2004
    Ort
    Sonneberg, Germany
    Beiträge
    2.018

    Standard

    Ich hab den Bosch GDS 18V V-LI HT. Ist zwar nicht der handlichste, aber hab bis jetzt alles damit aufbekommen. :-)


  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Naja, Räder wechseln ist jetzt kein Performance-Merkmal. Wie schauts aus mit Zentriermuttern usw .. ?
    So hat halt jeder andere Prios. Zentriermutter fällt bei mir raus. Hab den lediglich zum Radwechseln gekauft, reicht mir.

    Gesendet von meinem Op 6T McLaren

  15. #15
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.393

    Standard

    Zitat Zitat von Quick Beitrag anzeigen
    Bei uns in CH war gestern auch Aktion für 79.90chf. Hab gleich 7 Stück geholt.


    EE/EF hool for life

    Honda TopChop + Honda 1.6 i-VT

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •