Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hallo an alle hier

  1. #1

    Registriert seit
    13.10.2019
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2

    Cool Hallo an alle hier

    Hallo zusammen
    Ich heisse Steven komme aus der Schweiz besser gesagt aus dem Kanton St.Gallen, bin 33 Jahre bin gelernter Automechaniker aber seit gut 10 Jahren Arbeite ich bei der Militärpolizei. Meine grosse Leidenschaft sind und waren immer Hondas, leider haben mich bis jetzt alle durch Rost verlassen so im Motto "bis uns der Rost scheidet" Ich habe mich hier angemeldet da es im Schweizer Hondaforum nicht mehr so aktiv ist wie hier.

    Was ich bis jetzt hatte war : ED9, 2xEE8, EG6 ,EK4

    Zur Zeit habe ich noch eine EP3 der ich nur für Tracktools brauche und eine FK2 denn ich als Dayli fahre

    Zur Zeit bin ich am EP3 für paar Sachen zu zu machen für die nächste Saison. Hatte in Anneau du Rhin im August leider einen Ungewollten Abflug. Durch das hat es mir in der Ölwanne einen Riss gegeben so das der Motor kurz Trocken lief und die Kurbelwellen-lager Trocken liefen und die Hinterachse komplett verschoben hatte.

    für die Reparatur werde ich dann noch ein Thema eröffnen

  2. #2
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.775

    Standard

    Grüezi und Willkommen,

    ich bin gespannt auf Bilder und Topics vom Minivan und Ufo
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  3. #3
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.168

    Standard

    Zitat Zitat von CIVIC-Swiss Beitrag anzeigen
    Ich habe mich hier angemeldet da es im Schweizer Hondaforum nicht mehr so aktiv ist wie hier.
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT

  4. #4
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.986

    Standard

    Willkommen hier!

    Leider ist hier auch nicht mehr so viel los, aber immerhin bemühen sich einige das Forum am Leben zu halten. Die anderen leben ihren Wahnsinn/ihre Leidenschaft leider nur noch WhatsApp Gruppen aus.

    Hast du noch Bildern von deinen alten EE8?
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~18.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  5. #5
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    915

    Standard

    Zitat Zitat von CIVIC-Swiss Beitrag anzeigen
    Ich heisse Steven komme aus der Schweiz besser gesagt aus dem Kanton St.Gallen, bin 33 Jahre bin gelernter Automechaniker...Zur Zeit habe ich noch eine EP3 der ich nur für Tracktools brauche und eine FK2 denn ich als Dayli fahre...Zur Zeit bin ich am EP3 für paar Sachen zu zu machen für die nächste Saison.
    Griaß Di Steven, das ist ja praktisch ums Eck (91 km) zu mir in die Heimat. Ich finde das und dass Du hier schreiben willst saugüat! Willkommen bei Hondapower! Gibt es in St. Gallen gute mietbare Prüfstände oder wie stimmst Du Deine Kärren ab? Was ist Deine Spezialtät oder Spezialgebiet? Was für Motorprojekte hattest Du schon durchgezogen? Würde mich freuen mehr darüber zu lesen.

    Zitat Zitat von ManU Beitrag anzeigen
    ...Leider ist hier auch nicht mehr so viel los...
    Wassss? Hier ist der Bär los im Vergleich zu K20a.org, bei dem ich etwas früher als hier einstieg. Die meisten K20a.org-Diskussionen finden in FB statt, was großer Mist ist. Keine Struktur, wenig Inhalt, viele Zeilen...ideal für KI's zum lernen der menschlichen Kommunikation . Der Verlust an Quantität ist bei jedem Forum da, das stimmt leider. Die Verführung sehr viel leichter über Bilder zu kommunizieren ist groß, leider verliert sich dabei der Gedanke der breiten Kommunikation und Dokumentation, was ja der Ursprung des Internets war.

    Es geht wieder hin zu einer Individualisierung, die nur Individuen und SW-System (wie lernende KI's) sehen. Gut für die Unternehmen, schlecht für die Nutzer. So lassen sich die Massen besser beeinflussen. In China gibt es eine Kommunikationsroboter namens XIAOICE, der genau in solchen Systemen trainiert wurde. Millionen von Chinesen kommunizieren mit diesem und der hat inzwischen eigene Sendezeit, das Wissen aus Zigmillionen Phrasen, Sätzen, Gefühlslagen und erzählt Witze und reagiert sogar mit Humor.

    In K20a.org sind auch schon solche Kom-bots oder solche die es werden wollen unterwegs und schwafeln am Thema K-Motor vorbei über allen möglichen Ramsch. Darum, hier ist noch das gelobte Land, hier wird noch diskutiert, berichtet, gefragt und geklärt bzw. zerstückhackt und wieder zusammengesetzt wie es so halt zwischen echten Nasen so vorkommt. Ich fühle mich hier pudelwohl

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •