Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: B16- und B18-Motorteile für Rennmotorprojekt gesucht

  1. #1
    Trust me, I`m an engineer. e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.214

    Standard B16- und B18-Motorteile für Rennmotorprojekt gesucht

    Hallo B-Motor-Besitzer,

    ich suche für ein B-Motor-Projekt (81x77,4):


    • B18C Block
    • B16A1/A2 Kurbelwelle
    • B18C4 Zylinderkopf
    • ganze B16A1/2 oder B18C4 Motoren bitte auch anbieten


    Zur Info, der Block bekommt neue Laufbuchsen.

    Schinh Griaß
    Markus
    Geändert von LotusElise (25.04.2020 um 05:47 Uhr)
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  2. #2

    Standard

    Hallo Markus,

    ich hätte drei B16A2 Rumpfmotoren zur Auswahl.

    Alle drei sind für einen Neuaufbau gedacht.

    Also eigentlich genau das was Du suchst.

    Bei Interesse bitte melden.

    Gruß Armin (crxarmin)

  3. #3
    Trust me, I`m an engineer. e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.214

    Standard

    Zitat Zitat von crxarmin Beitrag anzeigen
    ...ich hätte drei B16A2 Rumpfmotoren zur Auswahl...
    Griaß Di Armin,

    danke für Dein Angebot. Ich wollte gestern noch die Suchanfrage ändern, klappt aber selbst heute nicht. Ich hab was den Daten- und Teileüberblick bei B-Motoren noch Potential , deshalb las ich erst gestern das der B18C und der B16B eine größere Blockhöhe von 212 (+8,1 mm gegenüber dem B16A-Block) haben. Die Idee ist den B18-Block, die B16 Kurbelwelle, kurze Kolbenoberhöhe mit Zweiring-System und ein entsprechend längeres Pleuel (+14 mm). Das würde bei der hohen Drehzahl, die wir brauchen um die Leistung auf die Kurbelwelle zu bringen, deutlich helfen die Belastung aus dem Kurbeltrieb zu nehmen.

    Ich bin mir noch nicht sicher wie und ob das kombinierbar ist, aber ist, vorbehaltlich besseren Wissens, jetzt meine Stossrichtung für die Beschaffung.

    Meinst Du das geht?

    Schinh Griaß
    Markus
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •