Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 168

Thema: Mein Honda CRX EE8 vom Anbeginn der Erstzulassung bis Heute...

  1. #136
    Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    797

    Standard

    Geil, gleich mal ordentlich versiegeln

    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  2. #137
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Leider sieht es bei genauerem Hinsehen anders aus

    Tür links ist nicht so mehr dolle und Schweller rechts ist durchgerostet...










  3. #138
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Auf dem letzten Bild auch sehrgut zu erkennen, ein Riss im Unterboden! Entweder bin ich da mal hart Aufgesetzt oder da wurde mal ne Hebebühne (wahrscheinlicher) falsch angesetzt?

  4. #139
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Reparaturbleche für die Schweller gibt es vermutlich nicht mehr, oder?

  5. #140
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.175

    Standard

    Also Google und Ebay behaupten etwas anderes!
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~21.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  6. #141
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Tatsächlich! 👍🏻

  7. #142
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Nochmal zu den Klipse...

    Habe jetzt mal von allmöglichen 20 Stück bestellt.

    Welchen ich aber nicht finden kann, ist der Zierleisten Clip hier... (benötige nur 1 (2?) Stück)






    Auch so einen könnt ich 1x gebrauchen..


    Von denen habe ich 20 Stück bestellt, sind die vielleicht irgendwie kompatibel?

  8. #143
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    201

    Standard

    Reparaturbleche für die Schweller gibt es noch. Anders sieht es mit den hinteren Radläufen aus: Da gibt es schon seit Jahren (wenn überhaupt) nur die vom Civic. Die muß man dann für den CRX anpassen. Ich habe mir seinerzeit 2 Sätze gekauft und, zusammen mit Reserve-Schwellerblechen, feuerverzinken lassen. Wenn die mal verbaut werden, rostet nichts mehr.

    GG

  9. #144
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Die Radläufe sehen noch gut aus.

    Habe mich übrigens dazu entschlossen den CRX nicht nur "Instand" setzen zu lassen, sondern "komplett" machen zu lassen, inkl. neuer kpl. Lackierung.

    Die Werkstatt will den dafür "Zerlegen" (Alle Anbauteile ab, alles an Glas raus usw.)
    Wisst ihr von irgendwelchen Dingen, die dabei NICHT kaputt gehen dürfen, weil es garkein Ersatz mehr dafür gibt??

  10. #145
    Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    797

    Standard

    Für die heckklappe gibt's garkeine Dichtungen mehr. Da muss die Scheibe drin bleiben beim lackieren
    Bei den dreiecksblenden hinten muss man beim Ausbau Vorsichtig sein, die Clipse gibt's noch aber die Gewindestange bricht meist beim Ausbau ab.


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  11. #146
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Okay, Danke!

    Ich leite das weiter.

  12. #147
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von ED9_Freak Beitrag anzeigen
    Für die heckklappe gibt's garkeine Dichtungen mehr. Da muss die Scheibe drin bleiben beim lackieren
    Ich war der Meinung, die Scheibe der Heckklappe sei eingeklebt und es da keine (zusätzliche) Dichtung gäbe. Allerdings gibt es die Scheibe an sich nicht mehr. Da der Ausbau - insbesondere einer eingeklebten - Scheibe immer ein Bruchrisiko birgt, würde ich die Scheibe tatsächlich drin lassen.

    Was es in der Tat nicht mehr (neu) gibt, ist die Dichtung der Heckklappe gegen die Karosserie. Deshalb habe ich ein paar noch gute Dichtungen in "Amor-All" eingelegt (mit reichlich Amor All in Plastiktüten eingeschweisst). Wenn man die nach Monaten (oder Jahren) wieder rausholt, sind sie geschmeidig wie am ersten Tag.

    Wenn die Heckklappe zum Lackieren ausgebaut werden soll, muß gut auf die Kabel geachtet werden, welche von der Karosserie zur Klappe laufen: Der Strang ist recht kurz und kann gerne mal in der Karosserie verschwinden ...

    GG

  13. #148
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    113

    Standard

    Wie schaut es mit der Frontscheibe und Seitenscheibe aus, gibt es da noch alles für? (Glas & Dichtungen, Clipse usw.)

  14. #149
    Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    797

    Standard

    Zitat Zitat von EE8-Olli Beitrag anzeigen
    Wie schaut es mit der Frontscheibe und Seitenscheibe aus, gibt es da noch alles für? (Glas & Dichtungen, Clipse usw.)
    Scheibe ausm Zubehör, Dichtung OEM
    Seitenscheiben gibt's Dichtungen und Clips neu

    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  15. #150
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    201

    Standard

    Zumindest die Frontscheibe war vor ein paar Jahren noch problemlos zu bekommen. Ich denke, die ist auch heute noch kein Problem. Wichtig beim Wiedereinbau der Scheibe ist die richtige Vorbehandlung des Rahmens mit dem richtigen Primer, etc.

    Bei meinem ersten EE8 hatte der Verkäufer (Erstbesitzer) vor der Übergabe an mich noch eine neue Scheibe einsetzen lassen (von einem "Fachbetrieb"). Nach ein par Jahren sah das dann so aus:





    Nach Auskunft meiner Honda-Werkstatt, die das Dilemma damals eher zufällig entdeckt hatte, wurde die Scheibe nur noch von dem Plastik-Zierrahmen gehalten und wäre mir bei einer Vollbremsung auf die Motorhaube gefallen ....

    GG

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •