Seite 31 von 37 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 465 von 542

Thema: Mein Honda CRX EE8 vom Anbeginn der Erstzulassung bis Heute...

  1. #451
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Wie das bei anderen Versicherungen ist, weiss ich jetzt nicht. Das Geld für das CD-Gutachten kannst Du Dir m.E. sparen, - jedenfalls, wenn Du bei der OCC versicherst. Die Allianz ist kein spezifischer Oldtimer-Versicherer und hat daher die üblichen Schwächen in diesem Segment.

    GG

  2. #452
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.584

    Standard

    Zitat Zitat von EE8-Olli Beitrag anzeigen
    Habe meinen CRX bei der Allianz (wie alles andere auch) versichert und nun warte ich mal ab was da für Bedingungen bei raus kommen und dann Vergleich ich mal mit der OCC.

    Oldtimer Versicherungen haben Grundsätzlich keinen Schadenfreiheitsrabatt, oder?
    Bei der Allianz Oldtimerversicherung gibt es auch keinen Schadenfreiheitsrabatt, richtig. Die Bedingungen sind im Gunde die gleichen wie bei der OCC, bis auf dass ein Kurzgutachten nötig ist.
    Ich habe meinen "Youngtimer" seit diesem Jahr auch dort Vollkasko versichert und brauchte daher, genau wie du, ein Kurzgutachten.

    Ich war vorher schon bei der Allianz und wollte zur OCC wechseln, weil ich auch gar nicht wusste, dass die Allianz sowas anbietet. Bin zuerst telefonisch mit OCC in Kontakt getreten wo sich alles noch gut angehöhrt hatte. Der Schriftverkehr war dann allerdings ne Katastrophe. Ist sicherlich nicht die Regel, aber bei mir war es alt so. Man hat halt auch keinen direkten Ansprechpartner, da halt nur ne Onlineversicherung.

    Habe dann erfahren, dass die Allianz das auch anbietet und es wurde der Vertrag umgestellt. Ich musste halt ein Kurzgutachten erstellen, was es mir aber Wert war.
    Vorteil für mich persönlich, ich habe einen direkten Ansprechpartner.

    Naja... egal welche Versicherung, wichtig ist, dass sie im Schadensfall entsprechend zahlt.
    Ich hoffe mal, dass es da bei unserem "minderwertigem" Japanblech keine Probleme geben wird.


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  3. #453
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von Lori-DC2 Beitrag anzeigen
    Man hat halt auch keinen direkten Ansprechpartner, da halt nur ne Onlineversicherung.
    Das genaue Gegenteil ist der Fall: Bei der OCC hat man sogar persönliche Ansprechpartner (auch telefonisch) und wird nicht - wie bei den "grossen" Versicherern nach dem Zufallsprinzip an irgendeinen Sachbearbeiter verbunden. Genau das schätze ich (u.a.) bei der OCC: Das ist ein vergleichsweise kleiner Laden, der genau auf die Bedürfnisse der Oldtimer-Klientel ausgerichtet ist.

    Übrigens ist die OCC gar nicht selbst der eigentliche Versicherer, sondern quasi die Schnittstelle. Dahinter steht ein Konsortium von Versicherern, wie z.B. die "Provinzial". Regulierender Ansprechpartner ist aber die OCC.

    Na ja - egal, jeder muß das Beste für sich selbst herausfinden. Als jemand, der tagtäglich mit Kfz-Haftpflichtversicherern "kämpft" (viel auch mit der Allianz), weiß ich, wovon ich rede, wenn ich die OCC empfehle. Ähnlich gut und unkompliziert bei der Regulierung von Kfz-Schäden ist nur noch die DEVK, von der ich aber nicht weiß, ob sie auch Oldtimer-Versicherung anbietet - und wie professionell sie auf diesem Gebiet agiert.

    GG

  4. #454
    Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    820

    Standard

    Bin auch bei der OCC und hab als Beratung meine alte Beraterin der Huk-Coburg

    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  5. #455
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    7.251

    Standard

    Besser wie neu! Generell sind die Versicherungen da um Geld anzunehmen, nicht um auszahlen! Würde gern den Besitzer und sein alten Wagen kennenlernen, hoffentlich erscheinst du.

  6. #456
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Hier ist mal ein aktueller Versicherungsvergleich aus der "Oldtimer-Markt":

    https://www.oldtimer-markt.de/www/ot...leich_2021.pdf

    Man sollte allerdings nicht den Fehler machen und nur auf die Höhe der Prämie schauen! Die Qualität der Versicherung zeigt sich bei ihrer Regulierungspraxis im Schadenfall. Mit der "Huk", der "Allianz" und noch einigen anderen "großen" haben wir in unserer täglichen Praxis eher zweifelhafte Erfahrungen gemacht ....

    GG
    Geändert von Tripower (26.07.2021 um 07:58 Uhr)

  7. #457
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.584

    Standard

    Zitat Zitat von Tripower Beitrag anzeigen
    Das genaue Gegenteil ist der Fall: Bei der OCC hat man sogar persönliche Ansprechpartner (auch telefonisch) und wird nicht - wie bei den "grossen" Versicherern nach dem Zufallsprinzip an irgendeinen Sachbearbeiter verbunden. Genau das schätze ich (u.a.) bei der OCC: Das ist ein vergleichsweise kleiner Laden, der genau auf die Bedürfnisse der Oldtimer-Klientel ausgerichtet ist.
    Ah ok, dann haben die scheinbar dieses Jahr nachgebessert. Im Januar/Februar wurde ich allerdings noch durchgereicht und verwies mich auf mail Verkehr. Von einem persönlichen Ansprechpartner in meiner Nähe war leider nicht die Rede, denke, dann wäre es anders gelaufen.
    Ich will das auch nicht schlecht machen, sind halt meine Erfahrungen. Der user Spink hatte mir ja OCC empfohlen weil er damals seinen EE8 Turbo dort recht günstig vollkasko versichert hatte. Vorher war mir gar nicht bekannt, dass es solche Versicherungen auch für "nur" 20 Jahre alte Fahrzeuge (und auch getunte) gibt.


    Zitat Zitat von Tripower Beitrag anzeigen
    Übrigens ist die OCC gar nicht selbst der eigentliche Versicherer, sondern quasi die Schnittstelle. Dahinter steht ein Konsortium von Versicherern, wie z.B. die "Provinzial". Regulierender Ansprechpartner ist aber die OCC.
    Ich glaub, mittlerweile zu 100% Provinzial?


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  8. #458
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    306

    Standard

    Möchte jetzt keine Lanze für die Allianz brechen aber ich habe dort seid über 30zig alles versichert und bin noch Nie enttäuscht worden.
    Das liegt aber sicherlich auch an meinem Allianz Vertreter, bin erst beim Vater gewesen und nun bei seinem Sohn.
    Habe mit der Gesellschaft selber eigentlich nie was zutun, wenn was ist Rufe ich meinen Vertreter an und der regelt das dann für mich!

    Jetzt auch wieder so ein Fall... die Kfz-Zulassungsstelle hier in Solingen hat es irgendwie verpennt meine Daten an die Allianz weiter zuleiten.. und wer kümmert sich jetzt darum? Der Gordon Buchwald - mein Allianz Vertreter! (Nix mit Stundenlang hin und her telefonieren, Nix mit Endlos Email verkehr usw.)

  9. #459
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    306

    Standard

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Besser wie neu! Generell sind die Versicherungen da um Geld anzunehmen, nicht um auszahlen! Würde gern den Besitzer und sein alten Wagen kennenlernen, hoffentlich erscheinst du.

    @Eddie, du wirst endtäuscht sein.. bin nen Anfang 50ziger mit Bierbauch und nem alten Auto.

    Zum EE Meet kommen... Ja, ich muß schauen wie weit ich mich da beim Kumpel frei machen möchte.

    Die Trockner laufen auf hoch touren aber derweil ist die Überlegung komplett zu entkernen. (Putz, Böden und Decken raus)

    Wenn ich es irgndwie schaffe, komme ich gerne vorbei und hoffe drauf das der CRX es auch schafft, andernfalls müßt ihr mich reinschleppen

  10. #460
    Avatar von Tripower
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von EE8-Olli Beitrag anzeigen
    Zum EE Meet kommen...
    Wann und wo ist denn das EE8-Treffen? Ist das mehr für Tuning-Freunde oder eher für Originale Fahrzeuge?

    Mit interessierten Grüßen
    Gerrit

  11. #461
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.560

    Standard

    Zitat Zitat von Tripower Beitrag anzeigen
    Wann und wo ist denn das EE8-Treffen? Ist das mehr für Tuning-Freunde oder eher für Originale Fahrzeuge?

    Mit interessierten Grüßen
    Gerrit
    Moin Gerrit,

    sowohl als auch. Wir haben OEM Fetischisten unter uns als auch komplett Umbauten.


    07.08.2021 10:00Uhr

    Hotel an der Nordschleife
    Trierer Straße 15
    53518 Adenau

    https://www.hondaforum.de/forum/show...E-Meeting-2021

    https://www.ee-meeting.com/information-cvtq
    Geändert von buggs (27.07.2021 um 06:52 Uhr)
    EE/EF hool for life

    Honda TopChop + Honda 1.6 i-VT #150

  12. #462
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.560

    Standard

    Zitat Zitat von EE8-Olli Beitrag anzeigen
    @Eddie, du wirst endtäuscht sein.. bin nen Anfang 50ziger mit Bierbauch und nem alten Auto.
    Na dann hast du ja was gleich mit Eddie. Nur das er nen Weinschorlebauch hat

    Zitat Zitat von EE8-Olli Beitrag anzeigen
    Zum EE Meet kommen... Ja, ich muß schauen wie weit ich mich da beim Kumpel frei machen möchte.
    Wär irgendwie cool, wenn du es doch noch einrichten könntest. Aber hey - wir wissen alle, dass die Prioritäten grad woanders liegen...
    EE/EF hool for life

    Honda TopChop + Honda 1.6 i-VT #150

  13. #463
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.045

    Standard

    Um Putz vom Wand und Decke zu bekommen, gibt es durchaus brauchbare Leute in der Honda(EE)szene! Falls das Tagesprogramm zu dürftig ausfallen sollte, kann Buggs die Ausfahrt ja zu Olli nach Hause umleiten. Und dann „viele Hände, schnelles Ende“…
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  14. #464
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    306

    Standard

    Gute Idee! Ist ja nur ein kleiner Umweg von 3 Stunden und 250 KM

  15. #465
    Avatar von EE8-Olli
    Registriert seit
    11.09.2020
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    306

    Standard

    So, von Versicherungen und vom Haus meines Freundes wieder zurück zu meinem CRX

    Ich habe es doch tatsächlich die Tage geschafft das Vtec Ventil hübsch zu machen... mehrfach

    Erst habe ich es mit Zink gesprüht wobei mir das weiß/graue Ergebnis so garnicht gefallen hat (kein Bild von gemacht)

    Dann wurde es Silber Matt, was mir aber immer noch zuviel BlinkBlink war!

    Also wurde es Grau Matt.

    Wie gefällt es euch?

    Auf den Fotos kommt das Silber dunkler und das Graue heller rüber, warum auch immer?








Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •