Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 196 bis 210 von 210

Thema: Honda Civic EE9 #150 - mein erstes Auto

  1. #196
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    9.169

    Standard

    Zitat Zitat von Lori-DC2 Beitrag anzeigen
    Und mit Sitzheizung ist natürlich top für den kommenden Winterbetrieb.

  2. #197
    #ee_meeting e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.745

    Standard

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

    Kein Bock auf Roman schreiben diesmal. Kommt dann sicher bei Gelegenheit mal wieder...





    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT #150 - Rebuild 2023

  3. #198

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.598

    Standard

    Hübsch

  4. #199
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.376

    Standard

    Klebst auf das Nummernschild noch eine Plakette?!

  5. #200

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.749

    Standard



    Freu mich drauf den wieder zu sehen

  6. #201
    #ee_meeting e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.745

    Standard

    Zitat Zitat von Spoon Beitrag anzeigen
    Klebst auf das Nummernschild noch eine Plakette?!



    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT #150 - Rebuild 2023

  7. #202
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von e-j2-ddy Beitrag anzeigen
    .... ist ja alles Hobby und das soll auch weiterhin Spaß machen.
    Da war das Projekt frisch zurück und ich dachte noch, dass so ein frisch lackiertes Auto zusammenbauen wieder Spaß machen würde...

    Eigentlich mag ich EE's ja und das Zusammenbauen geht fix von der Hand.
    ABER

    Heckklappe vor dem Lackieren nicht eingestellt:





    Das Ganze muss beim EE ja über Scharnier zur Karosse eingestellt werden. Super an einer frisch gebadeten Karosse.









    Dann die zum duschen zerlegten Türen um jeweils zwei Kabel für die Einstiegsbeleuchtung ergänzt und Klipse, Fensterheber etc wieder verbaut.
    Fahrerseite relativ problemlos die Steckverbindung zur Tür um die Pins ergänzt und alles verkabelt.
    Auf der Beifahrerseite waren alle Pins belegt, also den größeren Stecker aus einer Fahrertür eingepinnt.
    So geht Zeit in´s Land.





    Heizungsbedienteil vom CRX in den EE9 Hauptkabelbaum einpinnen/löten:







    Auch im Innenraum abgeschnittene Stecker



    ECU Stecker






    Dann am Türkabelbaum noch was entdeckt...30cm Isolierung weggebrannt und mit Isoband umwickelt:




    Armaturenbrett vervollständigt und dann halt mal eben einbauen








    Zusatzinstrumente verkabelt, alles gecrimpt und mit Steckverbindungen versehen, dass man nicht jedes Mal alles einzeln auseinander fummeln muss:



    Geändert von e-j2-ddy (28.01.2023 um 06:52 Uhr)

  8. #203
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Leider waren auch im Außenbereich die Gewinde so dick eingeduscht, dass ich am Ende dummerweise alle Gewinde nachschneiden musste.
    Also wirklich alle. Egal wo eine Schraube rein soll, muss ich vorher einmal mit'm Gewindeschneider durch.







    Macht richtig Spaß an dem Auto.

    Egal was man anfässt, jede Baustelle macht 10 neue Baustellen auf.
    Geändert von e-j2-ddy (28.01.2023 um 06:50 Uhr)

  9. #204
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Dann ging es an Achsen und Karosserie weiter.
    Hinterachse reingeworfen, Vorderachse wieder ausgebaut um sie nach dem Duschen zu
    schrubben und den vor dem Lackieren frischen Unterbodenschutz wieder aufzufrischen











    Und nachher:












    Die vorderen Holme dann auch gleich mit Permafilm geschützt:




  10. #205
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.376

    Standard

    Oh je…

    Aber wie sagte schon einst ein berühmter Philosoph:„weiter machen, immer weiter machen!”



    Wird die Bremse auch noch neu lackiert, die ist ja auch mit geduscht worden? Oder nur reinigen?

  11. #206
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    9.169

    Standard

    Schaut doch alles super aus.
    Nächste Woche erste Ausfahrt?

    Das mit dem Scharnier ist natürlich ärgerlich. Das hatte ich in dunkler Voraussicht bei mir schon weg gemacht.
    Die Gewinde habe ich auch alle pauschal nachgeschnitten. Aber schön unprofessionell mit dem Akkuschrauber

  12. #207
    #ee_meeting e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.745

    Standard

    Zitat Zitat von e-j2-ddy; 04:42Uhr Beitrag anzeigen
    ...
    Samstagfrüh 04:42Uhr???? Senile Bettflucht?
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT #150 - Rebuild 2023

  13. #208
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.376

    Standard

    Solche Sachen wie Kabel einpinnen und Stecker neu dranmachen liebe ich ja. 10h gebastelt und danach sieht es immer noch so aus, als hätte man nix gemacht.

  14. #209
    official HP-Poach-Minister e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37412
    Beiträge
    3.752

    Standard

    Mit den Heckklappenscharnieren ist natürlich ärgerlich... die hätte man doch auch gleich demontieren können, wie die Türscharniere (wo es ja auch bekannt ist, dass es darunter gammelt).
    Und ich hätte mir (also du buggs ) auch die Arbeit gemacht, den Kleber von den Türfolien zu entfernen auch wenn das ne echte Scheiße ist.

    Und paar Seiten vorher hieß es doch, dass die Vorderachse eh neu kommt. Nicht, dass du jetzt umsonst geschrubbt hast?!

    Aber geil, dass auch die Bleche hinterm Armaturenbrett verzinkt wurden.
    Heftiger Arbeitseinsatz Eddy!


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  15. #210
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von buggs Beitrag anzeigen
    Samstagfrüh 04:42Uhr???? Senile Bettflucht?
    So in etwa

    Naja Marc hat ja alles abgegeben, er kann für die Lackiervorbereitung am wenigsten - das muss man ganz klar so sagen. Wenn ich so bedenke dass das Auto mit dem Auftrag "Ladeluftverrohrung" anpassen zu mir kam... Das mit dem Kleber nervt mich auch ziemlich... Die 30 min Arbeit und die Tür hätte gleich ganz anders ausgesehen. Mal abgesehen vom jetzt bescheidenen Auftrag des Butylbandes.

    Jo, Kabelzeug frisst unsichtbare Zeit.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •