Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Einer Neuer mit Civic stellt sich vor - Und gleich mit Problemen...

  1. #1

    Standard Einer Neuer mit Civic stellt sich vor - Und gleich mit Problemen...

    Hallo in die Runde,

    ich hatte mich gerade erst neu hier angemeldet, daher vielleicht ganz kurz was zu meiner Person.

    Ich heiße Christian, bin 43 Jahre alt und wohnhaft in der Nähe von Neuss, NRW.
    Mein aktueller Civic ist ein FK2 von 2017, Modell 1,8i „Elegance“. Ich hatte den Wagen wirklich günstig als Tageszulassung kur vor Weihnachten gekauft, da viele Händler diese wegen der Modellumstellung regelrecht verramscht hatten.
    Im folgenden Frühjahr kamen dann noch neue OZ Felgen in 18‘‘ sowie ein Sportfahrwerk von ST hinzu.
    Bis heute bin ich mit dem Civic sehr zufrieden, einzig die Bremsanlage nervt gewaltig, was mich hierher geführt hat.

    Seit ca. 1 Jahr habe ich das Problem, dass nach dem Betätigen der Bremse bzw. dem Loslassen des Pedals ein deutlich vernehmbares und (wie ich finde) lautes Klackern zu hören ist. Es ist meiner Meinung nach definitiv metallisch.
    Ich bin leider kein Techniker und auch nicht so gut vernetzt, dass mir da einer groß helfen könnte. Sowohl aber meine Werkstatt des Vertrauens (frei) als auch der für mich nächstgelegene Honda-Händler finden keinen Fehler. Bei Honda sagte man mir sogar, dass dies „Klackern“ normal für den FK2 sei …
    Das kann ich nicht glauben. Erstens war dieses Geräusch definitiv nicht von Anfang an und zweitens kann ein solches Geräusch niemals „normal“ sein.

    Nun ist guter Rat teuer und ich weiß nicht mehr weiter. Aktuell hat der Wagen knappe 39.000 km auf der Uhr, der (erste) Bremsenservice müsste also ja eigentlich demnächst mal kommen. Was würdet Ihr mir empfehlen bzw. kennt jemand das Problem?
    Fairerweise muss ich gestehen, dass ich hinsichtlich der Bremsleistung keinerlei Probleme habe. Der Wagen bremst gut, zieht auch nicht in eine Richtung, oder so.

    Vielleicht hat hier jemand einen Rat für mich? Das wäre mega gut!

    Danke vorab und viele Grüße
    Christian

  2. #2
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    "Garage"
    Beiträge
    22.927

    Standard

    Hallo & willkommen

    Bist du dir sicher das von der Bremse kommt?
    Ist es die Hinterachse oder die Vorderachse von der das Geräusch kommt?
    Ist es warm wie kalt, nass wie trocken?
    Einmalig am Anfang oder permanent?


    edit:

    Ich frage, weil das Problem am FN/FK kein Neues ist. Am Ufo war das ein häufiges "Problem" (nur nervig).
    Es gab dann, meine ich, eine Rückruf- bzw Rundschreibenaktion in der das Problem beschrieben wurde und die Ufos im Zuge der Serviceintervalles gefixt wurden.
    Ich meine das es die Hinterachse war, bei der wird eine Scheibe oder Platte demontiert, gereinigt, gefettet und wieder eingebaut werden muss um das Geräusch zu beseitigen.
    Geändert von Alf (19.11.2021 um 15:10 Uhr)
    -Hmm. I wonder why he's so eager to go to the garage?
    *The "garage"? Hey fellas, the "garage"! Well, ooh la di da, Mr. French Man.
    -Well, what do you call it?
    *A car hole!
    * Verkaufe: EK4 Komplettradsatz in schwarz 240€ *

  3. #3

    Standard

    Hat der auch Beläge mit Klebefläche? Vielleicht hat jemand vergessen die Schutzfolie abzuziehen, einen Belag verbaut der das nicht hat, oder Plastilube drauf geschmiert?
    Gibt es sonst auch im Aftermarket (hab ich aber noch nicht ausprobiert), z.B. https://www.amazon.de/ATE-1304600400.../dp/B0117ECZAA

  4. #4
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.921

    Standard

    Mahlzeit.
    Klappert es immer wenn das Pedal nicht getreten ist, oder nur beim loslassen?
    Wenn es immer klappert, können es "zu kleine" Beläge sein, die dann im Bremssattel klappern oder Spiel zwischen Führungsbolzen und Sätteln...
    Kommt Beides gern mal vor.

  5. #5

    Standard

    Guten Morgen zusammen,

    wie geschrieben, ich bin technischer Laie, aber für mich hört es sich so an, als wäre das Geräusch vorne im Bereich des Kotflügels (Fahrerseite!). Das Klacken kommt, wenn ich das Bremspedal loslasse. Je "sanfter" ich das mache, desto weniger deutlich ist das Geräusch, aber es ist quasi immer da...

  6. #6

    Standard

    P.S. Wann hätte der FK2 eigentlich planmäßig den ersten Bremsenservice (vermutlich dann ja Scheiben und Beläge, oder?) Liege aktuell wie gesagt bei knappen 40.000 km ...
    Die für mich spannende Frage ist, ob das Geräusch danach immer noch vorhanden ist.

  7. #7
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    "Garage"
    Beiträge
    22.927

    Standard

    Schau doch einfach mal wieviel Belagfläche du noch drauf hast. Nach 40tkm - je nach Fahrweise und Region - ist da evtl noch genug Fleisch drauf

    Klingt so als würde etwas lose im Sattel sein. Evtl sind die Spannbleche die Falschen, verbogen oder fehlen komplett.
    -Hmm. I wonder why he's so eager to go to the garage?
    *The "garage"? Hey fellas, the "garage"! Well, ooh la di da, Mr. French Man.
    -Well, what do you call it?
    *A car hole!
    * Verkaufe: EK4 Komplettradsatz in schwarz 240€ *

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Evtl sind die Spannbleche die Falschen, verbogen oder fehlen komplett.
    Das wäre doch aber der Knaller. Denn erstens war der Wagen ja als Tageszulassung quasi ein Neuwagen und bislang wurde hinsichtlich der Bremse nix gemacht. Und zweitens war ich ja sogar bei einer Vertragswerkstatt, wo man sagte, dass dieses Geräusch "normal " wäre...

  9. #9
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    "Garage"
    Beiträge
    22.927

    Standard

    Wenn es wirklich von der Bremse und nicht vom Fahrwerk kommt, dann würde ich zu 80% sagen, das der Belag im Sattel "hin und her" rutscht. Sprich; leichtes Spiel hat.
    Vielleicht ist es möglich das die Beläge nicht 100% masshaltig sind, was ich mir aber bei werksseitig-verbauten Teilen schwer vorstellen kann...

    Evtl kann ein Forumuser aus NRW mal bei dir drüber schauen?
    -Hmm. I wonder why he's so eager to go to the garage?
    *The "garage"? Hey fellas, the "garage"! Well, ooh la di da, Mr. French Man.
    -Well, what do you call it?
    *A car hole!
    * Verkaufe: EK4 Komplettradsatz in schwarz 240€ *

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Evtl kann ein Forumuser aus NRW mal bei dir drüber schauen?
    Das wäre natürlich der Hit, aber ich kenne leider niemanden. Und hier im Forum wird ja auch generell wenig geschrieben, wie ich finde. Zumindest bei den neueren Civics... Aber ja, vielleicht findet sich ja jemand...
    Danke aber an dich für dein Engagement!

  11. #11
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    "Garage"
    Beiträge
    22.927

    Standard

    Ja, die Ufos sind wenig gefragt gewesen und daher generell wenig vertreten.

    Melde dich doch mal hier: https://www.hondaforum.de/forum/foru...er-helfen-User


    Hast du nur eine Werkstatt im Bekanntenkreis oder könntest du auch eine zweite Werkstatt mal drüber schauen lassen?
    -Hmm. I wonder why he's so eager to go to the garage?
    *The "garage"? Hey fellas, the "garage"! Well, ooh la di da, Mr. French Man.
    -Well, what do you call it?
    *A car hole!
    * Verkaufe: EK4 Komplettradsatz in schwarz 240€ *

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •