Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CRX EH6 springt nicht mehr-Ging von alleine aus!?

  1. #1

    Registriert seit
    29.02.2004
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    13

    Standard CRX EH6 springt nicht mehr-Ging von alleine aus!?

    Guten Abend Honda Freaks!Mein CRX EH6 springt nicht mehr an.Vor 2 Wochen sprang er morgens nicht mehr an.Am Tag zuvor alles ganz normal.Am Nachmittag die Verteilerkappe sauber gemacht(Ablagerungen mit 1000er Schleifpapier)!Dann sprang er wieder an und lief jetzt die letzten 3 Wochen einwandfrei.Darauf hin habe ich neue Verteilerkappe und Verteilerfinger sowie 4 neue NGK Zündkerzen BKR6E-11 gekauft.Gestern dann die neuen NGK Zündkerzen eingebaut.CRX läuft.Dann die neue Verteilerkappe eingebaut und alten Verteilerfinger dran gelassen,da ich die Kreuzschlitzschraube nicht losbekam.Crx sprang an.Ich mein Werkzeug aufgeräumt.Crx ging dann 2-3 Minuten im Standgas einfach aus.Sprang dann nicht mehr an.Dann habe ich die Kreuzschlitzschraube irgendwann dann doch aufbekommen.Neuen Verteilerfinger eingebaut.CRX startet nicht.Dann alles wieder auf den alten Stand gebracht(Verteilerkappe,Verteilerfinger).CRX startet nicht mehr.Die Teile die Ich bestellt habe sind AKR-Performance
    Heute habe ich nun folgendes gemacht.

    Batterie geladen
    ALLE Massekabel im Motorraum gesäubert-Ok
    Das schwarze Starthilfekabel als zusätzliche Masse von der Batterie zum Zündverteilergehäuse angebracht-Ok
    Alle Zündkerzenkabel durchgemessen-Ok
    Verteilerfinger mit 1000er Schleifpapier gesäubert
    Verteilerkappe gesäubert
    Verteilerkappe und Finger mit Ohmmessgerät auf Durchgang geprüft-Ok
    ALLE Sicherungen,auch die im Motorraum kontrolliert-Ok

    ECU Stecker(2polig) überbrückt um Fehlercodes auszulesen-Motorkontrolleuchte brennt dauerhaft wenn Stecker Überbrückt ist

    Motorkontrolleuchte geht nach dem Summen (Zündung ein) aus
    Sprit kommt an da alle 4 Zündkerzen nach Startversuch feucht sind und nach Benzin riechen
    Kein Zündfunke auf Zylinder 1 und 2.Zylinder 3 und 4 habe ich dann garnicht mehr getestet

    Was könnte das noch sein?
    Warum leuchtet die Motorkontrolleuchte bei Überbrücktem Diagnosestecker?Kein Blinken der Motorkontrolleuchte
    Eventuell ECU defekt(nach Verteilerkappe wechseln?-kann doch nicht sein,oder)?

    Hoffe jetzt mal,das mir hier jemand den entscheidenen Tipp geben kann.Vielen Dank im Vorraus!!!
    Allzeit gute Fahrt und schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!
    Geändert von Accord Sport 2004 (29.12.2022 um 21:35 Uhr)

  2. #2
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.374

    Standard

    Zündreihenfolge am Verteiler passt? Also Kabel in richtiger Reihenfolge dran? Geht das Symbol für die Wegfahrsperre aus?

  3. #3

    Registriert seit
    29.02.2004
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo Spoon.Vielen Dank für deine Antwort.Wegfahrsperre wurde vom Vorbesitzer schon ausgebaut.War die mit dem Stift zum reindrücken.Das komische ist ja,das er ja gelaufen ist und dann einfach von alleine ausging.Zündkerzen sind feucht,riechen nach Benzin.Ein Zeichen das die Wegfahrsperre nicht aktiv ist.Der Anlasser dreht auch.Eventuell der Zündverteiler,Zündmodul oder Zündspule defekt?Warum blinkt die Motorkontrolleuchte nicht und leuchtet dauerhaft?Mfg,Alex

  4. #4
    e.V. Mitglied Avatar von RGT
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Embsen
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Dauerhaftes Leuchten bedeutet "keinen Fehler".
    [S] OEM 15" AluFelgen 4x100

  5. #5

    Registriert seit
    29.02.2004
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo.Nun heute mal die Zündspule gewechselt.Dauert 5 Miniuten wenn Verteilerkappe und Finger abmontiert sind.Gewartet bis Motorkontrolleuchte aus und gestartet.Er läuft jetzt wieder einwandfrei.Ich habe die alte Originalverteilerkappe und Finger von Honda OEM montiert.Ich meine sogar er läuft mit der alten Original Verteilerkappe und Finger besser wie mit der Neuen Verteilerkappe von AKR-Performance.Macht halt doch ein Unterschied ob Original Honda oder Zubehör.Zumindest hat mein CRX jetzt neue NGK-Zündkerzen bekommen!Ab "SOFORT" kaufe ich nur noch Original Honda-Garantiert. Vielen Dank an "ALLE" die mir so schnell geantwortet haben.Ein tolles Forum!Allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich allzeit Gute Fahrt!!!

  6. #6
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.374

    Standard

    Gesundes Neus!

    Zündverteiler ist halt schon immer ein sensibles Teil bei Honda. Aber schön das er wieder läuft.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •